Hotel Rural Los Realejos Tourism Services Los Realejos Santa Cruz de Tenerife

Hotel Rural Los Realejos :: Sehenswürdigkeiten

Teide Nationalpark



Der Teide-Nationalpark ist die größte der Kanarischen Inseln. Es ist ein Muss für jeden Besuch Tour Teneriffa.

"El Teide" (in der Guanchen und ursprünglich Echeyde oder Echeide1) ist ein Vulkan auf der Insel Teneriffa (Kanarische Inseln, Spanien). Mit einer Höhe von 3.718 Metern über dem Meeresspiegel und 7.500 Meter über dem Meeresboden, ist der höchste Berg in Spanien, jeder Landmasse Atlantik und der drittgrößte Vulkan der Erde von ihrer Basis auf dem Meeresboden nach Mauna Kea und Mauna Loa, die beide auf der Insel Hawaii.2 Teide Höhe macht auch die Insel Teneriffa ist die zehnte höchste Insel der Welt.

Der Teide ist einer der Teide-Nationalpark, ein Weltkulturerbe der UNESCO am 28. Juni 2007 in Christchurch (Neuseeland). Es ist auch ein Naturschutzgebiet in der Kategorie Naturdenkmal umschließt den Vulkan Teide-Pico Viejo, eine große Stratovulkan Vesuv Typ noch im Licht der historischen Eruptionen bleibt aktiv, trat nicht allzu langer Zeit (letztere, von Nasen der Teide in 1798) und Fumarolen Ausgabe regelmäßig aus seinem Krater.

Derzeit Teide gilt als das Wahrzeichen Naturdenkmal Archipel Canario.3 ist auch eine wichtige touristische Attraktion zieht jedes Jahr Millionen von Menschen aus der ganzen Welt, in der Tat der Nationalpark Teide-Nationalpark ist die am meisten besuchte von Spanien mit 3.142.148 Besucher in 2007.4 ist auch der meistbesuchte Nationalpark in Europa und die zweite meistbesuchte Nationalpark im Juni world.5

Wie bekomme ich?

Die Seilbahn Teide wird gut durch Straße verbunden sind, mit unterschiedlichen Zugriff von überall auf der Insel, wo Sie sind.